Zum Inhalt

Zur Navigation

PAC-99X

Kompakte Mehrkanalprozessanzeige mit Schalt- und Analogausgängen. Die ideale Lösung für Anwendungen, in denen die gleichzeitige Darstellung, Speicherung und Steuerung von mehreren Kanälen gefordert ist.

Mehr Informationen
Detailinformationen
  • Max. 48 analoge oder binäre Eingänge
  • Grafikfähige TFT-Anzeige 3,5", Touchscreen
  • Max. 24 TC- oder 12 RTD-Eingänge
  • Max. 9 Universaleingänge (U, I, TC, RTD)
  • Max. 12 Zähleingänge (Impuls/Analog/Zeit)
  • Max. 24 Schalt- oder 8 Analogausgänge
  • Datenlogger für max. 60 Kanäle
  • Schnittstellen: RS-485/RS-232 (Modbus RTU), Ehternet (Modbus TCP, Webserver, Java Applets)

Beschreibung:

Die kompakte Mehrkanal-Prozessanzeige mit Schalt- und Analogausgängen PAC-99X, basiert auf einem Linux Betriebssystem und ist die ideale Lösung für Anwendungen, in denen die gleichzeitige Darstellung, Speicherung und Steuerung von mehreren Kanälen gefordert ist. Die Bedienung des Gerätes erfolgt über ein farbiges TFT-Display mit Touchscreen oder über einen Remote-PC. Insgesamt stehen 6 verschiedene Anzeigemodi zur Auswahl. Durch drei Produkte frei bestückbare Slots kann das PAC-99X mit bis zu 48 analogen oder binären Eingängen, 24 TC-Eingängen, 12 RTD-Eingängen, 12 Zähleingängen (Impuls/Analog/Zeit), 16 Relais-/SSR-Ausgängen oder 8 Analogausgängen ausgestattet werden.

Technische Daten:

  • Versorgung: 19...50V DC; 16...35V AC oder 85...260V AC/DC 
  • Leistungsaufnahme: 15 VA typisch 20 VA max.
  • Anzeige: 3.5" grafikfähig TFT, farbig (16 bit), 320 x 240 Punkte, Touchscreen
  • Eingänge (max.): 48x analog, 48x binär, 24x Thermoelemente,  18x analog (galvanisch getrennt),12x RTD, 12x Impulse mit Summierer, 12x Impulse (Ratemeter, Tachometer), 12x analog mit Summierer (Flowmeter),12x Zeitzähler, 9x universal  
  • Digitaler Eingang: 1 x 24V DC  
  • Transmitterspeisung: 24 V DC ± 5%, 200 mA  
  • Ausgänge (max.): 8x analog, 16x Relais, 16x SSR  
  • Digitale Schnittstellen (max.): 2 x RS-485 (Modbus RTU)1 x RS-485/232, USB Host (rückseitig/frontseitig), USB Device (Service), 1 x Ethernet 10 Mbit/s (Modbus TPC, Java Applets)
  • Schutzart: Standard: IP65 (Frontfolie); IP 20 (Gehäuse und Klemmen)
                    Option 01: IP65-Rahmen (Abdichtung zur Frontplatte)
                    Option 0B: IP54 (mit verschließbarer Tür)
  • Datenspeicher: intern , (max. 200Mio Messwerte)
  • Betriebstemperatur: 0...60°C
  • Lagertemperatur: -10...70°C
  • Gehäuse: Fronttafelmontage
  • Gehäusematerial: NORYL - GFN2S E1
  • Gehäuseabmessungen: 96 x 96 x 100 mm
  • Tafelausschnitt: 90.5 x 90.5 mm(Fronttafel max. 5 mm)
Zusatzinformationen

Messen / Kongresse