Zum Inhalt

Zur Navigation

AL35

AL35-Netzteile sind in 1 bis 4 Ausgängen erhältlich und eignen sich besonders für die Implementierung von Konvertern in Zweidrahttechnologie (schleifengespeiste 4 ... 20 mA). Die Isolation zwischen den einzelnen Ausgängen beseitigt Probleme mit der Erdschleife, die sich auf die Messung auswirken können. Da jeder Ausgang unabhängig und von geringer Leistung ist, wird das Risiko einer Beschädigung des Materials im Vergleich zur Verwendung eines einzelnen Netzteils mit hoher Leistung verworfen. Die

Mehr Informationen
Detailinformationen

Eigenschaften

  • 1 bis 4 isolierte Ausgänge: 24 VDC Ausgangsspannung typisch, 30 mA (jede Eingangsspannung verfügbar)
  • Eingang: 230 VAC +/- 10% standardmäßig (jede Eingangsspannung von 11 bis 265 VAC oder DC)
  • Geregelte Ausgangsspannung:
    • ± 2% typische Toleranz
    • Stabilität besser als 0,1%
    • Welligkeit <10 mV
  • Alle Ausgangsspannungen sind auf Anfrage von 0 bis 24 V DC erhältlich (1 Watt Leistung pro Ausgang)
  • Verfügbar für alle kontinuierlichen oder alternativen Eingangsspannungen von 11 bis 265 Volt
  • Isolationsspannung von 1500Vac bis 3000Vac. Grüne LED für Primärpräsenz
  • Obere Spannung durch serielle Einstellung der Ausgänge (maximal 8 x 24 V)
  • Oberer Strom durch parallele Einstellung der Ausgänge (8 Watt maximale Ausgangsleistung)
  • 2 Ausgangskopplung zur symmetrischen Stromversorgungsrealisierung möglich (zB +/- 15V)
  • Permanenter Schutz gegen Kurzschlüsse
  • Anschluss über Schraubklemmen, Kabelabschnitt bis 4 mm²
  • Abziehbarer oder fester Stecker je nach Gerät

Zusatzinformationen